Revitalisierung der Hauptstelle Kreissparkasse Groß-Gerau

Bauherr: Kreissparkasse Groß-Gerau

 

Architekt: Zaeske + Partner Architekten BDA, Wiesbaden

 

Auftrag: Tragwerksplanung nach HOAI § 49, Leistungsphasen 1 ÷ 4
Leistungsphasen 5 + 6 i. A. des GU Thermische Bauphysik EnEV 2009, Schallschutznachweis DIN 4109, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination in Planungs- + Ausführungsphase

 

Besondere Leistungen: – Nachweis der Erdbebensicherheit nach DIN 4149
– Nachweis des Feuerwiderstands tragender Bauteile nach DIN 4102

 

Investitionskosten: ca. 11,0 Mio.  [€]

 

Bearbeitungszeitraum: seit 2011